Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Schulung zum Thema "Tablets im Unterricht" im Rahmen der OERlabs an der TUK

JETZT noch schnell anmelden!

Das BMBF-geförderte Projekt "OERlabs - (Lehramts-)Studierende gemeinsam für OER ausbilden" möchte alle Akteur*innen der Hochschule zur Beschäftigung mit OER anregen und für den selbstverständlichen Umgang mit Open Educational Resources - also freien Bildungsmaterialien - sensibilisieren. Das Projekt startete vor gut einem Jahr, währen dem Kooperations-Stammtische und Veranstaltungen abgehalten und ein lab-eigener Raum in der Universitätsbibliothek ins Leben gerufen wurden, in dem Tutor*innen im zweiwöchigen Rhythmus alle Fragen rund um OER und Urheberrecht beantworten.

Am Freitag, 20.04.2018 findet von 9 -13 Uhr, im Rahmen der OERlabs (oerlabs.de), eine Schulung des Medienzentrums Südwestpfalz zum Thema "Tablets im Unterricht" statt.

Der stellvertretende Leiter des Medienzentrums, Andreas Eger, und sein Team werden die Brücke schlagen von der Bedienung und der verfügbaren Software von Tablets, über kreative Ideen für deren Einsatz im Unterricht, bis zu digitalen Materialien und elektronischen Büchern. Die Teilnehmenden werden also Gelegenheit haben, viele digitale Inhalte auszuprobieren.

Wir heißen daher alle Angehörigen und Mitarbeitenden der TU Kaiserslautern zu diesem Anlass im OERlabs-Raum 32/226 willkommen, auch wenn Lehramtsstudierende im Besonderen von diesem Angebot profitieren. Da nur begrenzt Plätze vorhanden sind, bitten wir um zeitnahe Anmeldung - bitte mit Studienfächern - an: Michael Becker.