Universitätsbibliothek

News

Webformulare

Nachdem aktuell die Corona-Beschränkungen etwas gelockert wurden, steht ab Montag, den 20.04.20, der ursprüngliche Minimalbetrieb der UB wieder zur Verfügung.

Dies bedeutet für die Notausleihe:

  • Bücher sowie Artikel aus lokalen Printzeitschriften und Sammelwerken können über Webformulare bestellt werden:

Webformular für Bücher

Webformular für Aufsätze aus Büchern

Webformular für Aufsätze aus Zeitschriften

  • die Artikel werden kopiert und als interner Lieferdienst per Mail zugeschickt,
  • die Bücher werden in der Zentralbibliothek auf Tischen bereitgestellt und können montags bis freitags im Zeitraum von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr abgeholt werden,
  • die Nutzer werden per E-Mail über die Bereitstellung der Literatur informiert,
  • die Bereitstellung erfolgt für 3 Tage, bis dahin nicht abgeholte Literatur wird zurückgestellt,
  • für die Rückgabe werden in der Zentralbibliothek Wannen aufgestellt, in die die Bücher abgelegt werden können,
  • Medien aus dem Bestand der UB, deren Leihende auf den 23.04.2020 terminiert war, werden automatisch bis zum 08.06.2020 verlängert,
  • ausgenommen von der automatischen Verlängerung sind vorgemerkte und angemahnte Bücher sowie Fernleihbestellungen, wenn diese von der ausleihenden Bibliothek zurückgefordert werden,
  • Mahnläufe werden vorübergehend ausgesetzt,
  • die UB wird versuchen, stark nachgefragte Bücher zusätzlich als E-Book zu erwerben,
  • die Abgabe von Hochschulschriften sollte möglichst nur via Post/Hauspost erfolgen,
  • eine Bestätigung wird ebenfalls per (Haus-)Post geschickt,
  • Auskünfte hierzu werden vorübergehend nur per E-Mail oder Telefon erteilt.
Zum Seitenanfang