Universitätsbibliothek

News

Open Access Week

Finanzierung von Open-Access-Publikationen

Im Rahmen des Förderprogramms "Open Access Publizieren" unterstützt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Universitäten dabei, das Open-Access-Publizieren voranzutreiben. Sie fördert den Aufbau von Open-Access-Publikationsfonds an deutschen Hochschulen.

Seit 01.01.2018 besteht an der TUK ein DFG-geförderter Publikationsfonds zur Finanzierung von Open-Access-Publikationen. Über diesen Fonds können den WissenschaftlerInnen der TU Kaiserslautern ihre Open-Access-Publikationsgebühren (APC - Article Processing Charges) erstattet werden.

 

Ob Ihre Publikation gefördert werden kann, können Sie mit Hilfe unserer Checkliste überprüfen.

Weitere Informationen zur Antragstellung finden Sie hier.

 

 

Zum Seitenanfang