Universitätsbibliothek

News

KLUEDO und fachliche Repositorien

Einer der möglichen Wege das Zweitveröffentlichungsrecht hier an unserer Universität umzusetzen ist die Veröffentlichung der Publikationen über KLUEDO. Dabei handelt es sich um den Dokumentenserver der TU Kaiserslautern, welcher von technischer und redaktioneller Seite durch die Universitätsbibliothek betreut wird.
Auf KLUEDO können alle Angehörigen der Hochschule elektronisch erzeugte, wissenschaftliche Dokumente (Abschlussarbeiten, Konferenzbeiträge, Zeitschriftenartikel etc.) kostenlos veröffentlichen. Die Texte stehen nach ihrer Veröffentlichung weltweit zur freien Nutzung im Internet zur Verfügung und werden von der Deutschen Nationalbibliothek dauerhaft archiviert.Zusätzlich zu KLUEDO haben Sie die Möglichkeit Ihre wissenschaftlichen Ergebnisse über fachliche Repositorien zu veröffentlichen. Hier sind insbesondere arXiv.org (Physik, Mathematik, Computer Science u.a.), PsyArXiv (Psychologie), SocArXiv und das Social Science Open Access Repository (SSOAR) zu nennen.Zu wissenschaftlichen Ergebnissen gehören auch sogenannte Open Educational Resources die immer mehr an Bedeutung gewinnen. Was das eigentlich ist und was man damit machen kann, erfahren Sie am Freitag.

Zum Seitenanfang