Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Hinweise für unsere Kunden

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

UB

Abkürzung für Universitätsbibliothek

Umbuchungsformular

Kostenstelleninhaber können TAN-Bestellungen direkt über ein Umbuchungsformular mit der UB abrechnen und sich die TANs per E-Mail zuschicken lassen.

Universitätsbibliothek Kaiserslautern

Die Universitätsbibliothek Kaiserslautern als zentrale Einrichtung versorgt mit ca. 900.000 Bänden und einem umfangreichen Spektrum an elektronischen Informationsmitteln die Angehörigen der an der TU Kaiserslautern in Lehre und Forschung vertretenen Fachbereiche. Darüber hinaus dient die UB als öffentliche Bibliothek der Wissenschaft außerhalb der TU.

Universität der Großregion

Die Universitätsbibliothek Kaiserslautern bildet mit den Universitäten Trier, Lothringen, Lüttich, Luxemburg und Saarbrücken die Universität der Großregion. Studierende der Partneruniversitäten können nach Immatrikulation bei der Partneruniversität deren Studienangebot und Einrichtungen, wie z.B. die Bibliothek, nutzen. Zur Ausleihe wird eine Chipkarte benötigt, die nach der Immatrikulation allen Studierenden der Partneruniversitäten ausgestellt wird.

Urheberrechtsgesetz §52 a

Informationen zum Rahmenvertrag zu §52a UrhG finden Sie hier.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z