Universitätsbibliothek

Raumbuchungssystem der Universitätsbibliothek

Allgemeines

  • Eine Buchung von Gruppenarbeitsplätzen ist für die Studierenden der TUK möglich. Die Authentifizierung erfolgt über den RHRK-Account.
  • Pro Tag ist die Buchung eines Zeitslots zulässig. Es dürfen Termine bis zu einer Woche im Voraus vorgenommen werden.
  • Bitte beachten Sie bei der Buchung die maximal zulässige Personenzahl und wählen Sie Ihren Raum und Tisch entsprechend aus.
  • Buchungen sind nur für Gruppen zulässig. Die Nutzung des Gruppenraumes als Einzelarbeitsplatz ist nicht zulässig.
  • Zum Einlösen der Buchung müssen mindestens 2 der Gruppenmitglieder beim Aufsichtspersonal einchecken.
  • Buchungen verfallen, sofern Sie eine halbe Stunde nach Beginn des Zeitslots nicht erschienen sind.
  • Löschen Sie bitte, wenn Sie den Termin nicht wahrnehmen können, die Buchung.
  • Ein Ausschluss vom Raumbuchungssystem ist bei Missbrauch möglich.

Ablauf

  • Wenn Sie einen Raum gebucht haben, teilen Sie bitte Ihren Gruppenmitgliedern die entsprechenden Informationen mit (Gebäude, Raum, Tisch, Zeitslot)
  • Bitte geben Sie am Kontrollpunkt Ihren RHRK-Namen, mit dem Sie die Buchung vorgenommen haben, an.
  • Es werden Arbeitsplatzkarten für die jeweiligen Plätze an den Gruppenarbeitstischen ausgegeben, die sie bis spätestens zum Ablauf des Zeitslots behalten können.
  • Wenn Sie die Gruppenarbeit beendet haben – spätestens wenn der Zeitslot abgelaufen ist - muss die Arbeitsplatzkarte ausgebucht und zurückgegeben werden.

Verhaltens- und Hygieneregeln der TUK

Alle, die sich auf dem Campus aufhalten, sind an die Verhaltens- und Hygieneregeln der TUK gebunden: Diese können hier nachgelesen werden:

Corona-Regelungen der TUK

Zum Seitenanfang