Universitätsbibliothek

UB informiert

Zugang zu Elsevier-Zeitschriften

Die UB Kaiserslautern hatte wie sehr viele deutsche Hochschulen Ende 2017 ihren ScienceDirect-Vertrag mit Elsevier nicht mehr verlängert und der Verhandlungsgruppe DEAL der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) das Mandat für Verhandlungen über einen bundesweiten Lizenzvertrag mit dem Verlag Elsevier erteilt.

Da diese Verhandlungen bisher ergebnislos geblieben sind, hat Elsevier den bislang noch bestehenden, uneingeschränkten Zugang zu ScienceDirect geschlossen.

Dies bedeutet für Elsevier E-Journals:
kein elektronischer Zugriff mehr

  • auf neue Artikel ab Erscheinungsjahr 2018
  • auf die Jahrgänge 2003 bis 2017 von ca. 2.400 Zeitschriften

elektronische Zugriffsrechte nur noch

Auswirkungen auf Ihre Arbeit als Wissenschaftler*innen und Studierende

Die Universitätsbibliothek wird Sie bei der Beschaffung der Artikel über alternative Wege (Fernleihe, Dokumentenlieferdienste usw.) unterstützen. Dies wird in der Regel zur Lieferung einer gedruckten Artikelversion führen.

Sofern Sie auf Artikel aus einer Elsevier-Zeitschrift nicht mehr elektronisch zugreifen können, wenden Sie sich bitte per E-Mail mit folgenden Informationen an die Zentrale Information info(at)ub.uni-kl.de:

  • Autor, Titel, Zeitschriftentitel, Jahrgang & Heft des gewünschten Artikels (alternativ nur die DOI)
  • Ihr Name, Vorname und ihre Benutzungsnummer der UB
  • Adresse, falls wir Ihnen den Artikel per Hauspost zuschicken sollen, oder ein Hinweis, dass Sie den Ausdruck in der Zentralbibliothek der UB abholen (lassen)

Die Universitätsbibliothek bemüht sich um eine möglichst rasche Lieferung der gewünschten Artikel und informiert Sie per E-Mail.

Bitte prüfen Sie vor Aufgabe einer Fernleihbestellung auch die Möglichkeit des vertraglich erlaubten Scholarly Sharing, dem zum wissenschaftlichen Gebrauch ausdrücklich erlaubten Austausch von Artikeln unter Kollegen.

Bei Fernleihbestellungen auf Aufsätze in Zeitschriften des Verlages Elsevier kommen auf Sie bis auf weiteres keine Kosten zu.

Zum Seitenanfang